Kalibrierung von Prozesskalibratoren

DIN-ISO Werkskalibrierung von Prozesskalibratoren

Prozesskalibratoren werden durch Simulation der benötigten Prozessgrößen kalibriert. Übliche Kalibrierparameter sind z. B.:

  • Druck (Überdruck bis 700 Bar)
  • Spannung (Gleichspannung und Wechselspannung)
  • Strom (Gleichstrom und Wechselstrom)
  • Widerstand
  • Frequenz
  • Induktivität
  • Kapazität

Der Kalibrierdienst Klasmeier ist im Bereich „Prozesskalibratoren“ spezialisiert auf die Kalibrierung von Geräten der Firma Martel. Es können aber auch Prozesskalibratoren und elektrische Geräte anderer Hersteller kalibriert werden. Bitte fragen Sie kundenspezifische Kalibrierungen an:

 

Prozesskalibrator-kalibrieren

Weiterlesen...

Wir sind ein autorisierter Service Center für Martel Produkte

Justage für genaue Kalibrieregebnisse

Martel Corporation hat die Klasmeier GmbH förmlich autorisiert, auf dem europäischen Markt, Service- und Kalibrierdienstleistungen für Martel Produkte durchzuführen. Die Mitarbeiter von Klasmeier haben umfangreiche Service- und Kalibrierschulungen bei Martel absolviert. Dem Kalibrierdienst Klasmeier stehen alle Geräte zur Verfügung, um Martel Kalibratoren zu justieren, zu reparieren oder Firmware-Updates durchzuführen.